Schule

Über die Danfänger Schule

Für Erwachsene

Hapkido kann unabhängig von Alter, Geschlecht und körperlichen Voraussetzungen ausgeübt werden – egal ob sportlich, untrainiert, übergewichtig oder mit Behinderung. Die Kursinhalte werden dabei den Zielen und Bedürfnissen der Kursteilnehmer angepasst.

In kurzer Zeit ermöglichen wir es Erwachsenen, sich im Ernstfall taktisch klug verhalten und effektiv verteidigen zu können. Körperliche Gesundheit und geistiges Wohlbefinden werden ebenso gefördert wie der selbstbewusste Umgang mit schwierigen Situationen.

Langfristig rückt mehr und mehr der geistige Aspekt des Kampfes in den Vordergrund. Der Kampf wird zur Meditation, geführt aus einer gewaltlosen Geisteshaltung.